Startseite
    A King's World
    Dosis World
    Kingsize
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Des Königs Homepage
   Dosines Praxis
   Tiergespräch
   Tiernetzwerk NRW
   Tierschutz
   Der Hofmedicus

Webnews



http://myblog.de/dosine

Gratis bloggen bei
myblog.de





Aber bitte mit Sahne

Immer wenn es kälter wird, vollzieht sich im Palast zu Wuppertal das gleiche Ritual. Der Hofnarr beginnt mit der Zubereitung eines Kakaos, selbstredend mit Sahnehaube. Sobald er die Sprühsahneflasche dem Kühlschrank entnimmt, beginnt er laute Geräusche zu machen (die er immer mal wieder im Brustton der Überzeugung als Gesang tituliert, was allerdings keineswegs bewiesen ist, dass es sich dabei um selbigen handelt), um das unvermeidliche Plopp des Deckels zu übertönen und anschließend das zischende, mitunter leicht blubbernde Geräusch der austretenden Sahne.

Dummerweise sind die Hoheiten mit durchaus feinen Ohren ausgestattet, die umso besser funktionieren, je mehr es sich um Geräusche handelt, die in einem unmittelbaren Zusammenhang zur Nahrungsaufnahme stehen. Deswegen nutzt auch die Kak(a)ophonie von Sprachlauten nicht zu dem erhofften Zweck, stattdessen rennen vier Antennen aus allen möglichen Winkeln zur Küche und betonen mit großen Kulleraugen die Möglichkeit ihres baldigen, durch massives Hungern herbeigeführtes Ableben, was nur noch durch eine prompte Spende an Sprühsahne aufgehalten werden kann.

Natürlich kommt ein eifriger Hofnarr dem Flehen nach. Ist ja klar. Was auch sonst?!

2.12.09 21:20
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung